Teddy

Teddy


  • 0
  • November 10, 2021

Beschreibung

NameTeddy
RasseDeutscher Schäferhund/ Schafpudelmix
Geburtsdatumca. 2015
GeschlechtRüde
Sterilisiert
KastriertNein
Farbeschwarz/ braun
Größe / Gewichtca. 55 cm / ca. 35 kg
Gesundheitproblematische Hüfte
Wesenleicht erregbar, gelehrig, offen, wachsam, freundlich
Verhalten gegenüber Kleinkindernwird nicht in Familien mit Kindern vermittelt
Verhalten gegenüber Kindernwird nicht in Familien mit Kindern vermittelt
Verhalten gegenüber Jugendlichenwird nicht in Familien mit Jugendlichen vermittelt
Verhalten gegenüber ErwachsenenSchäferhundtypisch möchte Teddy seinen Menschen gefallen
Verhalten gegenüber ArtgenossenSympathie entscheidet, ist schnell überfordert
Verhalten gegenüber Wild/sonstige Tierenichts bekannt
Kennt Auto fahrenJa
Bisherige HaltungWohnung
Kann alleine bleibennicht bekannt
AbgabegrundBeißvorfall
Neues Zuhause gesuchtgeduldige Halter/in, in einen ruhigem Umfeld

Teddy ist ein hübscher Schäferhund-Mix Rüde. Auf den ersten Blick könnte man ihn für äußerst verschmust halten. Je nach Erregungslage kann er es aber auch mal gar nicht brauchen gestreichelt zu werden. Bürsten mag er schon drei mal nicht und das muss speziell trainiert werden. Am Besten in einem ruhigen vertrauten Umfeld. Für Interessenten ist es anfänglich schwer, in ganz kleinen Schritten mit dem „Bürsten- Training“ voran zu gehen Doch Geduld zahlt sich dabei sicher aus.

Seine neuen Halter müssen in der Lage sein, die Situationen mit Teddy richtig einschätzen zu können und sich demnach angemessen ihm gegenüber zu verhalten. Vor Allem wer es schafft auf Teddy Ruhe und Sicherheit auszustrahlen, bekommt im Gegenzug einen gut führbaren „Traum- Hund“. Teddy ist dann ein äußerst dankbarer Hund, der die Nähe vom Menschen sehr genießt.

Wer dies nicht schafft wird mit ihm schnell überfordert sein, da Teddy leider leicht die Nerven verliert. Dies kann sich im schlimmsten Fall in Übersprungverhalten äußern.